Nuss-Kaffeecreme-Torte

Nuss-Kaffeecreme-Torte

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche Heute möchte ich euch das Ergebnis meiner Backsession am Wochenende zeigen Dieses Mal wurde es eine Nuswtorte mit Kaffeecreme für meine Mama zum Geburtstag Diese Torte ist die Lieblingstorte von ihr und auch von mir und somit war die Freude groß, sowohl beim Backen als auch beim Essen

Zutaten für die Nussböden:
100 g weiche Butter
200 g Staubzucker
150 g gemahlene Walnüsse
200 g Mehl
1 Pkg. Backpulver
1 Pkg. Vanillezucker
4 Eier
1 Tasse kalten Kaffee

Butter, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig schlagen. Die Eier trennen und die Eidotter einzeln unterrühren.
Die trockenen Zutaten miteinander mischen. Abwechselnd die Mehlmischung und den Kaffee unterheben.
Bei 180°C Ober-Unterhitze ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe!!).

Zutaten für die Kaffeecreme:
140 g Staubzucker
3 Eidotter
1/8 l kalten Kaffee
1 Pkg. Vanillezucker
1 TL Maisstärke
300 g weiche Butter

Staubzucker, Vanillezucker und Eidotter schaumig schlagen.
Den Kaffee und die Maisstärke unterrühren.
Diese Masse in die Butter einrühren, bis eine glatte Creme entsteht.
(Sollte die Creme gerinnen, kann sie über dem Wasserbad aufgeschlagen werden und dadurch wird sie wieder glatt).

Wenn euch mein Post gefallen hat, dann unterstützt mich bitte mit einem Like, Kommentar, Speichern und folgt mir gerne für mehr Rezeptideen